Literaturgespräch im Schloss ergänzt Ausstellung
CUXHAVEN mb · Michael Augustin (links, Foto: Privat) und Walter Weber sind Radio-Journalisten bei Radio Bremen, die sich besonders literarischer Themen annehmen. Am Donnerstag, 28. Dezember, laden sie um 19 Uhr im Schloss Ritzebüttel zu ihrer Veranstaltung „Sprechen wir mal über Gedichte… Ein Besuch bei Günter Grass“ ein. Sie haben Günter Grass nur wenige Monate vor seinem Tod in seinem Domizil im schleswig-holsteinischen Behlendorf besucht und sich mit ihm über seine Gedichte, sein Verhältnis zur Poesie und seine Lieblings- Dichter unterhalten, zu denen übrigens auch Joachim Ringelnatz gehörte. Dabei sammelten sie akustische Preziosen von seinem 1956 veröffentlichten ersten Lyrikband „Die Vorzüge der Windhühner“ bis zu einem erst postum veröffentlichten „work in progress“. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Ausstellung „Plaudernde Fundsachen – Günter Grass: Dichter, Maler, Bildhauer“
statt, die noch bis zum 1. April 2018 im Ringelnatz-Museum zu sehen ist. Karten für diesen Abend über einen großen deutschen Literaten gibt es im Ringelnatz- Museum unter (04721) 39 44 11 und in der Kulturinformation im  Schlossgarten unter (04721) 62 2 13. Der Eintritt kostet zwölf Euro, ermäßigt zehn Euro.