LANDKREIS re · Stellvertretend für viele andere Institutionen: Auch in diesem Jahr war der Landkreis Cuxhaven wieder bei der bundesweiten Aktion “Zukunftstag” am heutigen Donnerstag dabei. Hierbei können Mädchen und Jungen der Klassen 5 – 10 (also im Alter zwischen 10 und 16 Jahren) den Tag nutzen, um einen Einblick in den Berufsalltag zu bekommen.
Dieses Jahr nutzten 23 Schüler das Angebot. Die Teilnehmer konnten sich z. B. von den Tätigkeiten in der EDV-Abteilung, im Gesundheitsamt, Veterinäramt, Amt Wasser- und Abfallwirtschaft, Naturschutzamt, Ordnungsamt, Rechtsamt, Amt Schulen und Kultur sowie Bücherbus und der Naturschutzstiftung ein Bild machen. Auch die Au-ßenstellen, u.a. die Kreisstraßenmeisterei in Dorum und Hemmoor sowie die Burg Bederkesa beteiligten sich.
Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte Kreisrat Friedrich Redeker die Gruppe. Im Anschluss wurden die Kinder und Jugendlichen von der Ausbildungsleiterin Birte Helk sowie einigen Auszubildenden über den Landkreis Cuxhaven, die Aufgaben der Kreisverwaltung sowie den zu beachtenden Datenschutz aufgeklärt. Die Auszubildenden informierten die Schüler außerdem über die verschiedenen Ausbildungsberufe, die der Landkreis Cuxhaven anbietet. Im Anschluss wurden die Schüler zu den jeweiligen Arbeitsplätzen begleitet und in einen für sie hoffentlich spannenden Tag entlassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.