CUXHAVEN re · Aufgrund eines technischen Defekts kann das Forschungsschiff „Ludwig Prandtl“ des Helmholtz-Zentrums Geesthacht nicht an der „Forschung vor Anker“-Tour 2018 teilnehmen. Das für heute geplante „Open Ship“ von 13 bis 17 Uhr im Alten Fischereihafen Cuxhaven fällt deshalb aus. Die am Abend um 19 Uhr im Wattenmeer-Besucherzentrum Cuxhaven in Sahlenburg geplanten Vorträge finden jedoch auf jeden Fall statt. Prof. Dr. Hans von Storch vom Institut für Küstenforschung spricht über „Daten … was sagen sie uns? – Detektion und Attribution“ und Bernd Vaessen vom Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Cuxhaven über „Wasserstände – keine Überraschungen?“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.