CUXHAVEN re · Die Sanierungsarbeiten im Bürgerbahnhofgebäude Cuxhaven nehmen Gestalt an. Unter anderem wird die KVG Stade GmbH & Co. KG in Kooperation mit der Stadt Cuxhaven und ihren touristischen Tochtergesellschaften ein Servicebüro beziehen. Dort können sich alle Gäste und Bürger ausführlich über Fahrt-Angebote und Ausflugsziele informieren und Buchungen vornehmen. Die KVG setzt auf Bürgerbeteiligung und ruft daher alle Interessierten dazu auf, bei der Namensfindung des Servicebüros kreativ mitzuwirken. Die drei bestplatzierten Namensvorschläge belohnt die KVG mit: Einem Schnupperkurs für Stand-up-Paddling, eine Wattwagenfahrt zur Insel Neuwerk oder einen Ausflug zu den Seehundsbänken. Die drei auserwählten Favoriten dürfen sich jeweils eine dieser Prämien selbst aussuchen. Die Teilnehmer können bis zum 31. August ihre Vorschläge unter service@kvg-cuxhaven.de einreichen. Mehr Informationen unter www.kvg-bus.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.