NORDHOLZ re · In Nordholz findet am Dienstag, 7. August, von 9 bis 16 Uhr der diesjährige Tag des offenen Stützpunktes statt. Dabei werden wieder zahlreiche Fluggeräte ausgestellt und es finden dynamische Vorstellungen statt. Ausgestellt wird neben den am Stützpunkt beheimateten Hubschraubern Sea Lynx, Sea King und EC 135, auch der NH-90. Bei den Flugzeugen gibt es das Ölsuchflugzeug DO 228 und die P-3C Orion, die für die Uboot-Jagd zuständig ist, zu besichtigen. Außerdem ein A 400 M, das größte Flugzeug der Bundeswehr, in Nordholz zu Besuch.
Auch der ABC-Abwehrzug, die Flughafenfeuerwehr, die Sportfluggruppe und die Sanitätsstaffel werden sich vorstellen. Außerdem sind weitere Großfahrzeuge sowie ein Panzer zu Besuch in Nordholz. Dynamische Vorstellungen sind um 10 und 14 Uhr von der Feuerwehr und der Sanitätsstaffel, um 11 und 15 Uhr vom ABC-Abwehrzug zu sehen.
Verpflegungsstände gibt es ebenfalls, für diese müssen Getränke- und Verpflegungsmarken erworben werden. Von 11 bis 13 Uhr gibt es Erbsensuppe an verschiedenen Stationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.