Die Zukunft Europas

Aug 12, 2018

BEDERKESA re · „Welche Zukunft hat Europa?“ Dieser Frage geht das Ev. Bildungszentrum in einem öffentlichen Gespräch mit dem EU-Abgeordneten und Vorsitzenden des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten des EU-Parlamentes David McAllister am Dienstag, 14. August, von 19 bis 21 Uhr nach.
Die Europabegeisterung früherer Jahre ist der Ernüchterung gewichen. Europas aktuelle Misere reicht weit über die Migrationspolitik und die Finanzkrise hinaus. Populistische und antiliberale Bewegungen ebenso wie der Brexit weisen darauf hin, dass sich die EU in einer tiefen Identitätskrise befindet. Die Differenzen zwischen den Mitgliedstaaten der EU offenbaren, dass sie zurzeit keine Solidargemeinschaft bilden und keine tragfähige Vorstellung davon haben, wie die Union zu einer solchen Gemeinschaft entwickelt werden könnte. Aber eine solche Idee ist für eine Ortsbestimmung der EU in einer neuen Weltordnung mit neuen Kraftzentren unverzichtbar.
Wie kann das weltweit einzigartige Projekt ‚Europa‘, das Frieden, Freiheit und Wohlstand für viele über Jahrzehnte garantiert hat, vitalisiert werden? Welchen Beitrag kann und muss Europa zur Überwindung globaler Krisen leisten? Wie kann ein liberales und demokratisches Europa gestärkt werden? Diese Fragen sollen im Gespräch mit David McAllister diskutiert werden.
Um Anmeldung unter (04745) 94 9 50 oder info@ev-bildungszentrum.de wird gebeten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.