CUXHAVEN re · Am gestrigen Donnerstag hat ein unbekannter Fahrradfahrer auf dem für Fahrradfahrer freigegeben Fußweg zwischen der Pestalozzistraße und der Grenzstraße gegen 16.10 Uhr ein auf dem Fußweg gehendes neunjähriges Mädchen übersehen und angefahren. Das Mädchen kam zu Fall und wurde dabei leicht verletzt. Der Fahrradfahrer entfernt sich mit seinem schwarzen Fahrrad vom Unfallort, ohne sich um das gestürzte Mädchen zu kümmern. Der Flüchtige wird als männlich, circa 1,70 Meter groß, dicker Bauch, rundes Gesicht, dunkle vermutlich braune Augen, dunkle Haare mit Halbglatze und Geheimratsecken, drei-Tage Bart, bekleidet mit dunklem T-Shirt und blauer langer Jeanshose beschrieben. Die Polizei bittet den flüchtigen Fahrradfahrer und mögliche Zeugen sich unter (04721) 57 30 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.