Fest zum Jubiläum

Aug 31, 2018

NEUENKIRCHEN re · Vor 25 Jahren wurde die Jugendfeuerwehr Neuenkirchen gegründet, das Jahr 2018 steht daher ganz im Zeichen des am Sonntag, 2. September, ab 9.30 Uhr stattfindenden 23. Abschnittsjugendfeuerwehrtages in Neuenkirchen. Bei diesem Wettbewerb müssen die Jugendfeuerwehrleute ihr feuerwehrtechnisches Wissen, Teamarbeit sowie körperliche Fitness unter Beweis stellen. Mit den Leistungswettkämpfen sollen die Mädchen und Jungen an die feuerwehrtechnischen Elemente der Jugendfeuerwehr herangeführt werden und die Ausbildung gefördert werden. „Dabei soll es keine taktische Vorbereitung auf spätere Einsätze sein“, betonte Abschnittsjugendfeuerwehrwart Meik Kramer.
Bei hoffentlich schönem Wetter werden die 17 Jugendfeuerwehren im Brandschutzabschnitt Cuxhaven Ost (Land Hadeln) versuchen, die begehrten Pokale zu ergattern und als Abschnittsmeister vom Platz zugehen. Neben den Wettbewerben für die Teams der Jugendwehren wird ein großes Rahmenprogramm angeboten, wo alle Jugendlichen an einem Spaß- und Spielwettbewerb teilnehmen können. Dies alles findet neben der Versorgung mit Essen und Trinken auf dem Sportplatz in Neuenkirchen statt.
Ab 9.30 Uhr werden die 23. Abschnittsjugendfeuerwehrwettkämpfe eröffnet. Um 9.45 Uhr beginnen die Wettkämpfe. Dazu sind auch alle Eltern, Großeltern und Interessierte eingeladen. Gegen 15.30 Uhr sollen die Wettkämpfe zu Ende sein, damit die Siegerehrung mit Aufmarsch aller Teilnehmer um 16 Uhr stattfinden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.