CUXHAVEN re · Die Fischwirtschaft hat am Standort Cuxhaven eine große Tradition. Bis zum heutigen Tage stellt sie einen der hauptsächlichen Wirtschaftszweige in der Stadt Cuxhaven dar und sichert Wohlstand und Beschäftigung über alle Wertschöpfungsstufen. Um dieser Bedeutung auch in der politischen Diskussion angemessen Rechnung tragen zu können, lädt der CDU-Stadtverband unter dem Motto „Politik für die Fischwirtschaft“ zum 5. Abendtreff „Fisch & Meer“ am Dienstag, 4. September, um 19 Uhr in das „Fischereihafen Restaurant“, Neufelder Straße 11 in Cuxhaven, ein. Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Thiemo Röhler wird die niedersächsische Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast zur Fischereipolitik in Niedersachsen referieren und diskutieren. Weitere Gäste sind Horst Huthsfeldt (Vorsitzender des Arbeitskreises Fischwirtschaft der CDU-Cuxhaven), Bodo von Holten (Vorsitzender der Fischwirtschaftlichen Vereinigung) und der Parlamentarische Staatssekretär Enak Ferlemann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.