HAGEN re · Ein noch unbekannter Mann forderte am Mittwochnachmittag gegen 15.50 Uhr in einem Fahrradgeschäft in der Gartenstraße unter Vorhalt eines Klappmessers von einem Verkäufer die Herausgabe von Bargeld. Der Verkäufer setzte sich zur Wehr und bewarf den Unbekannten mit Gegenständen aus der Auslage. Der Räuber flüchtete daraufhin ohne Beute zu Fuß in Richtung Amtsdamm/Grüne Wurth. Der Täter trug einen Motorradhelm und ein blaues Oberteil. Zeugen, denen in Tatortnähe eine verdächtige Person aufgefallen ist, werden gebeten, sich bei der Polizei unter (04706) 94 80 zu melden. Möglicherweise hielt sich der Täter bereits im Vorfeld im Bereich der Piazza auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.