HECHTHAUSEN re · Im Zeitraum zwischen Samstagnachmittag und Sonntagvormittag brachen unbekannte Täter mehrfach in Häuser in Hechthausen ein. Betroffen sind Bewohner eines Einfamilienhauses in der Wischer Straße. Am Samstagabend, zwischen 18 Uhr und 21 Uhr, hebelten die Täter die Terrassentür auf und gelangten so in das Haus. Zu etwaigen gestohlenen Gegenständen liegen noch keine konkreten Angaben vor. Zudem konnten die bisher noch unbekannten Täter in ein Einfamilienhaus in der Straße Dachsweg gelangen, indem sie ein Küchenfenster aufhebelten. Im Haus durchwühlten sie Schubladen nach geeignetem Diebesgut. Was sie hier entwendeten, steht noch nicht abschließend fest. Ebenfalls durch Aufhebeln eines Fensters gelangten die Eindringlinge im Fasanenweg in ein weiteres Wohnhaus. Die Täter durchsuchten auch hier die Räume nach geeignetem Diebesgut. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Taten oder zu dem oder den Täter(n) machen können, werden gebeten, sich unter (04771) 60 70 an das Polizeikommissariat
Hemmoor zu wenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.