LANGEN re · Ab sofort bietet die Kirchengemeinde Langen das Projekt „Sankt-Petri-Engel“ an: Melden können sich zum einen Menschen, die aufgrund der aktuellen Corona-Lage auf Unterstützung, zum Beispiel beim Einkaufen, angewiesen sind, damit sie die gebotenen Vorsichtsmaßnahmen zum Wohle aller einhalten können. Zum anderen werden Menschen gesucht, die solche Unterstützung anbieten können. Das Gemeindebüro nimmt sowohl Hilfegesuche als auch Hilfsangebote telefonisch entgegen und vermittelt den Kontakt. Zu folgenden Zeiten ist das Gemeindebüro telefonisch erreichbar: dienstags und freitags von 10 bis 12 Uhr, mittwochs von 16 bis 18 Uhr und zwar unter (04743) 91 23 31.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.