BREMERHAVEN re · Zu einem unangenehmen Zwischenfall kam es am gestrigen Montag in Weddewarden. Gegen 10 Uhr ging am Imsumer Deich ein Ehepaar mit ihrem angeleinten Hund spazieren. Plötzlich kam von hinten ein größerer, unangeleinter Hund herbeigelaufen, schnüffelte kurz an dem anderen Tier und sprang dann die Eheleute an. Die Frau (73) kam zu Fall und verletzte sich dabei schwer. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht und am Oberschenkel operiert. Gegen die andere Hundehalterin wird ermittelt. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer (0471) 953-3231 entgegengenommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.