Blühendes Barock

Aug 11, 2020

CUXHAVEN re · Im zurückliegenden Jahr konnte man das junge „Café International baroque orchestra“ bereits mehrfach bei ausverkauften Konzerten in der Lüdingworther und Altenbrucher Kirche erleben – beim diesjährigen Sommer-Konzert am Samstag, 15. August, musizieren die Musiker des Orchesters im Rahmen des Internationalen Orgelsommers ab 19 Uhr in der Altenbrucher Kirche. Aufgrund der pandemiebedingten Einschränkungen hat sich der Veranstalter zusammen mit dem Orchester auf ein Alternativprogramm zum ursprünglich geplanten Matinee- und Abendkonzert geeinigt, das jedoch nicht weniger attraktiv mit Werken von Georg Friedrich Händel, Johann Sebastian Bach, Dietrich Buxtehude und anderen kammermusikalische Werke der Barockzeit präsentiert. Mit dabei sind diejenigen Musiker des Orchesters, die anreisen konnten und die nun ein neu zusammengestelltes buntes Sommerprogramm zur Aufführung bringen werden. Der Ort wurde ebenfalls geändert, sodass das Konzert nun in der Altenbrucher Kirche St. Nicolai stattfinden wird.
Die Altenbrucher Kirche verfügt über ausreichend Platz auch unter Einhaltung der bestehenden Abstandsregeln. Besucher müssen lediglich beim Ein-und Ausgang eine Mund-und Nasenbedeckung tragen, die während des Konzertes abgenommen werden kann, und ihre Kontaktdaten hinterlassen
Karten sind an der Abendkasse für 20 Euro erhältlich, Reservierungen (ohne Platzkarten) können unter (04722) 910 80 70 auf Band gesprochen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.