CUXHAVEN sh · Viel los war bei der 19. Sitzung des Kreistages in Sachen Personalentscheidungen. Gleich zwei wichtige Posten konnten neu besetzt werden. Als Nachfolger des langjährigen Kreisrat Friedrich Redeker wurde Erster Gemeinderat Michael Take für den Zeitraum von acht Jahren mit Wirkung vom 1. Januar 2021 bis zum 31. Dezember 2028 zum Kreisrat gewählt und in das Beamtenverhältnis auf Zeit berufen. Unter Verzicht auf eine öffentliche Ausschreibung wurde zudem die Stelle des Ersten Kreisrates mit dem Kreisrat Friedhelm Ottens besetzt.
Als Modellregion ist der Landkreis Cuxhaven vom Land für den Aufbau eines Regionalen Versorgungszentrums ausgewählt worden. Grundsätzlich besteht in ländlichen Regionen die Herausforderung, die ärztliche Versorgung zu gewährleisten. Da die Gemeinde Wurster Nordseeküste einen medizinischen Versorgungsgrad von nur 78 Prozent aufweist, fiel die Wahl auf sie.
Außerplanmäßige Aufwendungen, die bislang nicht im Haushalt vorgesehen waren, wurden bewilligt. Unter anderem für das Amt Schulen und Kultur in Höhe von 719.200 Euro, für das Ordnungsamt in Höhe von 600.000 Euro und 223.054,99 Euro für das Naturschutzamt für die Managementplanung das FFH-Gebiet „Tideweser“ betreffend. Ebenfalls bewilligt wurden 148.000 Euro für das Amt Strategische Sozialplanung für das Haushaltsjahr 2020, wobei 110.000 Euro für Beraterleistungen, 35.000 Euro an Personalaufwand und 3.000,00 Euro für Sachleistungen entfielen. Außerplanmäßige Aufwendungen in Höhe von 76.000 Euro gibt es zudem für das Amt Strategische Sozialplanung für das Haushaltsjahr 2021. Viel Geld, was aber fast in allen Fällen einstimmig bewilligt wurde. Zu einigen Punkten gab es zwar Enthaltungen, aber in den überwiegenden Fällen blieb es bei milder Kritik. Lediglich ein Abgeordneter kassierte einen Ordnungsruf für seine unangemessene Wortwahl. Schon vorher war der Antrag seiner Partei auf Absetzung des Landrates wegen Formfehlern nicht zugelassen worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.