LANDKREIS re · Sehr zufrieden zeigt sich der CDU Kreisvorsitzende und parlamentarische Staatssekretär Enak Ferlemann MdB (Foto: BMVI) mit dem neuen Format eines voll digitalen Parteitages. Im Rahmen des zweitägigen Bundesparteitages wählten 1001 Delegierte am 15. und 16. Januar einen neuen Bundesvorstand. Dabei entsendete der CDU Kreisverband fünf Delegierte, welche ihre Aufgabe Corona-gerecht aus den eigenen vier Wänden wahrgenommen haben, zu dem digitalen Convent.

Ferlemann zeigt sich zufrieden mit den Ergebnissen der Wahlen. „Armin Laschet hat als neuer Vorsitzender der CDU Deutschlands die volle Unterstützung des Kreisverbandes Cuxhaven“, sagte. „Besonders hervorheben möchte ich an dieser Stelle auch die sehr guten Ergebnisse der niedersächsischen Kandidaten für den Bundesvorstand. Nachdem nun die Personalfragen in der Partei geklärt sind, geht es jetzt um die inhaltliche Vorbereitung der CDU für das anstehende Wahljahr. Dabei wird sich der Kreisverband Cuxhaven wie immer engagiert einbringen.“

Jetzt freut sich der Kreisvorsitzende auf den anstehenden CDU Landesparteitag am 6. Februar, welcher ebenfalls in einem voll digitalen Format stattfinden wird. „Das zeigt, die CDU kann Zukunft und gestaltet sie aktiv. Ein guter Auftakt für das anstehende Wahljahr“, so Ferlemann abschließend.

Schreibe einen Kommentar