Gegen Werbung für Billigfleisch: Am Stand des Niedersächsischen Landwirtschaftsministeriums diskutieren (v.l.) Dorit Stehr, Hans Christian Brandy, Kammerdirektor Andreas Hesse von der Klosterkammer Hannover sowie Dieter Rathing Foto Hartmut Merten

Schreibe einen Kommentar