Arbeitskreis stellt Buch zur Geschichte des Flusses vor