Ausstellung in den BBS sensibilisiert für das Thema sexuelle Gewalt