Pionierarbeit für die Ausstellung der Zukunft